Zertifizierung ISO 14001 Umweltmanagement

allrightUmweltmanagement ISO 14001 Zertifizierung – Ihr Weg zum Umweltzertifikat

Mit einem ISO 14001 Umweltmanagement System können Sie Umweltprobleme präventiv angehen und Umweltrisiken eindämmen. Bedenken Sie dabei auch, dass Umweltrisiken auch Unternehmensrisiken sind!

Ein ISO 14001 Umweltmanagement System und die damit einhergehende Umweltmanagement ISO 14001 Zertifizierung bietet Ihnen viele Vorteile. Es ergeben sich u.a. folgende Vorteile für das Unternehmen durch die Einführung eines Umweltmanagement Systems:

•  Sie erhöhen die Rechtssicherheit Ihres Unternehmens durch die Beachtung gesetzlicher Umwelt-Regelungen.
•  Sie stellen die unternehmerische Sorgfaltspflicht sicher.
•  Sie reduzieren Schadstoffe und damit geringere Belastungen für die Umwelt.
•  Sie verringern Unfall- und Haftungsrisiken.
•  Durch umweltbewusstes Handeln und das sichere Beherrschen von Stör- und Notfällen beugen Sie Imageverlusten vor!
•  Sie steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit, da dies oftmals in die Entscheidung Ihrer Kunden mit einfließt.
•  Getreu dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ steigern Sie Ihr Ansehen in der Öffentlichkeit.
•  Sie sensibilisieren die Mitarbeiter für umweltschutzrelevante Themen.
•  Sie profitieren von Kostenersparnissen bei Abfall, Material, Wasser, Energie- und Stoffströmen.
•  …

[divider][space height=“30″]

Ihre Umweltmanagement ISO 14001 Zertifizierung – Ablauf

Nach Umsetzung aller Forderungen der ISO 14001 und der vollständigen Dokumentation aller durchgeführten Schritte und ergriffenen Maßnahmen über die Dokumente Ihres Umweltmanagement Handbuchs, steht als nächster Schritt die Umweltmanagement ISO 14001 Zertifizierung Ihres Umweltmanagement Systems an. Die Durchführung einer ISO 14001 Zertifizierung findet mit einem externen Zertifizierer statt.

[column col=“1/3″][frame src=“https://www.ohsas18001-arbeitsschutzmanagement.de/wp-content/uploads/2014/05/Bild_Ablauf_Zertifizierung.jpg“ width=“325″ height=“557″ lightbox=“on“ title=“Beispielhafter Zertifzierungsablauf ISO 14001″ align=“left“ ][/column]

[column col=“2/3″]Damit Sie Ihr Umweltzertifikat erhalten, sollten Sie immer im Auge zu behalten, dass unterschiedliche Zertifizierungsstellen verschiedene Kosten für Sie verursachen, jedoch die gleiche Leistung erbringen – nämlich Ihre Umweltmanagement ISO 14001 Zertifizierung . Sie sollten also unterschiedliche Zertifizierungsstellen vergleichen und sich entsprechende Angebote einholen. Sie können beispielsweise direkt bei der DAkkS GmbH auf der Internetseite entsprechende Zertifizierungsgesellschaften in Ihrer Nähe heraussuchen und sich von diesen Angebote für Ihre ISO 14001 Zertifizierung und der Erstellung vom Umweltzertifikat erstellen lassen. Der Preisvergleich lohnt sich! Vor der eigentlichen ISO 14001 Zertifizierung benötigt die gewählte Zertifizierungsgesellschaft eine Kundenselbstauskunft von Ihnen und wird ein Voraudit durchführen (Stufe I Audit), um festzustellen, ob Ihr ISO 14001 Umweltmanagement System den Grad der Umsetzung erreicht hat, um eine ISO 14001 Zertifizierung bzw. das entsprechende Zertifizierungsaudit erfolgreich zu überstehen.

 

Durchführung des Zertifizierungsaudits – Stufe II Audit

Für die ISO 14001 Zertifizierung Ihres Umweltmanagement Systems führt die von Ihnen ausgewählte Zertifizierungsgesellschaft ein zweiteiliges Zertifizierungsaudit in Ihrem Unternehmen durch. Im ersten Teil werden besonders generelle Wirkungen des ISO 14001 Umweltmanagement Systems in Ihrem Unternehmen und die Erfüllung aller rechtlicher Vorschriften und Verpflichtungen begutachtet und bewertet.

Anschließend folgt der zweite Teil des Zertifizierungsaudits für Ihre ISO 14001 Zertifizierung bei dem im Detail überprüft wird, ob Ihr Umweltmanagement System alle Anforderungen der ISO 14001 erfüllt. Der erfolgreiche Abschluss des Zertifizierungsaudits bestätigt Ihnen die vollständige Umsetzung der ISO 14001 und somit Ihre ISO 14001 Zertifizierung . Weitere Informationen, wie z. B. den genauen Zeitplan des Zertifizierungsaudits erhalten Sie direkt bei den jeweiligen Anbietern. Im Falle von Abweichungen im Zertifizierungsaudit, die sich bei der Konformitätsprüfung zur ISO 14001 durch den Auditor ergeben haben werden je nach „Schwere“ der festgestellten Abweichung vor Erteilung vom Umweltzetifikat , Korrekturmaßnahmen festgelegt, eingeleitet und durch den Auditor auf deren Umsetzung überprüft. Sollten im Zertifizierungsaudit keinerlei Abweichungen festgestellt worden sein, erfolgt die Umweltmanagement ISO 14001 Zertifizierung umgehend und Sie erhalten Ihr Umweltzertifikat . [/column]

[divider scroll_text=“Zum Seitenanfang“][space height=“30″]

Figur_Aktentasche_Ausrufezeichen_kleinTerminzyklus  Überwachungsaudit festlegen

Nach der Umweltmanagement ISO 14001 Zertifizierung und dem Erhalt vom Umweltzertifikat muss spätestens 12 Monate nach dem letzten Audittag Ihrer Zertifizierungsaudits das erste Überwachungsaudit durchgeführt werden, welches aber einen geringeren Umfang als das Zertifizierungsaudit hat, da die Prüfung bestimmter Normabschnitte auf die Überwachungsaudits aufgeteilt werden kann. Nach weiteren 12 Monaten findet das zweite Überwachungsaudit statt und drei Jahre nach der Erstzertifizierung erfolgt dann durch das Rezertifizierungsaudit die Erneuerung von Ihrem Umweltzertifikat .