Ausbildung Energiebeauftragter & Energieaudit Basiswissen

In der Ausbildung Energiebeauftragter / Energieaudit Basiswissen erlangen Sie die grundlegenden Kenntnisse einer nachhaltigen Energieverbrauchsoptimierung. Sie erlernen Instrumente, Konzepte und das Basiswissen über das Energieaudit und tragen anschließend als Energiebeauftragter zur nachhaltigen Energieeffizienzoptimierung bei. Nach der Ausbildung Energiebeauftragter & Energieaudit Basiswissen können Sie ein Energieaudit nach 16247 in Ihrem Unternehmen erfolgreich durchführen und stehen der Betriebsleitung beratend zur Seite. Nach dem zweitägigen Intensivtraining können Sie als Energiebeauftragter & Energieauditor eine Ist-Analyse des Energieverbrauchs erstellen, Optimierungsansätze für die betriebliche Ressourcennutzung finden und somit zur Kostensenkung beitragen. Ein praxiserfahrener Trainer sowie zahlreiche anwendungsorientierte Übungen gewährleisten einen maximalen Wissenstransfer und stellen sicher, dass Sie Ihr neu erlangtes Wissen im Anschluss an die Ausbildung zum Energiebeauftragter & Energieaudit Basiswissen direkt in Ihrer Organisation anwenden können.

Die Inhalte dieser Schulung

Gründe für Energiemanagement & das Energieaudit
• Gemeinsamkeiten/Unterschiede vom Energieaudit nach DIN EN 16247 /
ISO 50002 und EnMS nach ISO 50001/EMAS
• Energieaudit & Energetische Bewertung als Grundlage für
Energieeinsparungen & staatlicher Vergünstigungen, gesetzliche Pflicht
• Energiebeauftragter – Rolle, Aufgaben & Ansatzpunkte

Energiekostenmanagement
• Senkung der Energiekosten
• Modelle für Energieversorgung
• Lastmanagement
• Praxisübung – Einsparpotenziale Lastmanagement
• Knoten für Blindstrommehrarbeit
• Praxisübung – Blindstromrechnung
• Praxisübung zum Einsparpotenzial des Lastmanagements und zur
Blindstromrechnung
• Steuerbefreiung/Ermäßigung bei der Ökosteuer
• EEG-Umlage, Netzentgelte & andere Möglichkeiten Energiebezugskosten
zu senken

Energetische Bewertung und das Energieaudit
• Konzepte & Definition
• Energetische Bewertung gemäß ISO 50001 – EnMS
• Die Normen DIN EN 16247/ISO 50002 – Energieaudit
• Energieaudit – Ablauf
• Praxisübung – Energieaudit : Vorklärungen, Daten sammeln,
energierelevanten Bereiche

Systematische Energieverbrauchsoptimierung
• Bestandsaufnahme, Verbrauchsprofile erheben
• Festlegung der Systemgrenzen, Erhebung der Energiedaten, Aufstellung
des Messkonzepts
• Einflussvariablen ermitteln, Ausgleichsfaktoren & Ausgangsbasis
• Analyse der Energiedaten – bspw. Lastganganalysen, Sankey-Diagramme &
Kennzahlen (EnPls)
• Einsparpotenziale systematisch ermitteln
• Praxisübung – Einsparstrategien
• Bewertungsverfahren & Berechnung der Wirtschaftlichkeit
• Praxisübung – Kapitalwertmethode
• Maßnahmen- & Aktionsplanung

Energie(Effizienz)Dienstleistungen
• Contracting
• Energieexperten, Auditoren, Berater & Beauftragte
• Förderprogramme

 

Alle Informationen zu Ihrer Ausbildung

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

Infos & Anmeldung

PDFDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem umfangreichen Ausbildungsprogramm!

Download Inhalte

Ihre 8-in-1 Bausteine im Schulungspreis kostenfrei enthalten

8in1_neu1. TOP – Schulung inkl. Beispiele direkt aus der Praxis
2. Wertvolles Vorlagen-Paket – zur direkten Umsetzung im Unternehmen
3. Vorab-Selbstlernteil – auf Basis eines E-Learning Kurses (Durcharbeit freiwillig – keine Voraussetzung zur Schulungsteilnahme)
4. Teilnehmerunterlagen – schriftlich & als E-Book auf Ihrem USB-Stick
5. Qualifikationsbescheinigung & Zertifikat – in Deutsch als auch auf Englisch
6. E-Learning Kurse – exklusiv zur Schulung Ihrer Mitarbeiter
7. Monatlicher Expertenbrief – so lernen Sie nachhaltig und bleiben stets informiert
8. Fotoshow – exklusive Bilder